Biermanufaktur

Brauen & Schauen

Sucht Euch ein gemütliches Platzerl in userem Sudhaus und taucht ein in diese einzigartige Atmosphäre rund um die kupferfarbenen Braukessel. An den Brautagen erfüllt ein atemberaubender Duft die Räume – und ihr seid mittendrin im Prozess der handwerklichen Bierherstellung. Alle die mehr wissen wollen, können dann bei unserer Brauereiführung einen Blick hinter die Kulissen werfen und hautnah erleben, wie und wo unser hausgebrautes Bier entsteht. Unser Braumeister verwendet dafür nur die besten Zutaten. Das Malz kommt aus einer erstklassigen Mälzerei in Schierling und der Hopfen aus der Hallertau. Neben unseren Dauerbrennern, dem Zwickl und der Bräuhaus Weisse könnt ihr euch auf die wechseldnden Jahreszeiten-Biere freuen. Im Bierkalender könnt ihr euch jetzt direkt einen Überblick verschaffen und hier geht’s zu unserem Braugeheimnis

Jeden Samstag könnt ihr auch ganz spontan eine Brauereiführung über Munichwalktours buchen.

Biergalerie

Allzeit bereit

Das Bier ist eine Liebeserklärung an München

Bräuhaus Zwickl

ungefiltert, Stammwürze: 12,3%, Alkoholgehalt: 5,4% Gerstenmalz aus Schierling, untergärige Hefe, 40 Tage gelagert, Hallertauer Hopfen harmonisch und prickelnd, bernsteinfarben, vollmundig, eine Prise Heimat

Ein Bier erfrischend wie die Isar durch die Stadt

Bräuhaus Weiße

naturtrüb, Stammwürze: 12,5%, Alkoholgehalt: 5,4% Hallertauer Hopfen, Weizenmalz aus Schierling und Gerstenmalz obergärige Hefe, etwa 4 Wochen gelagert kühl, erfrischend und immer gern gesehen, leicht süß, spritzig, feine Bitternote

Hausgebaute Frühjahrskur

Vroni - die Hopfenkönigin

ungefiltert, Stammwürze: 12,5%, Alkoholgehalt: 5,3% Pilsener gebraut mit den Hopfensorten Tradition und Spalter Select, einer alten Hopfensorte aus dem schönen Franken, feine Bitternoten und intensives Hopfenaroma, erfrischend hopfenblumig und feinherb

Rarität aus dem Slyrs Eichenholzfass

Whiskey Bock

Stammwürze: 20,7 Alkoholgehalt: 9,3% 6 Monate im Holzfass gereift, wuchtiger Körper, angenehme Süße, feine Whiskyaromen und einen Hauch Vanille. Angenehm moussierend auf der Zunge

Liebelei im Mai

Thomass-Bock

Stammwürze: 16,90 %, Alkoholgehalt: 7,4 % Kupferfarben, leuchtend mit geballter Ausdruckskraft. Aromen von süßen Früchten, Mango und Marille machen jeden Widerstand zwecklos. Ein wuchtiger Körper, malzig-süße Noten und eine ausgewogene Hopfenbittere. Malzig süße Noten und eine Betörend wie die Frühlingsluft mit feinporiger langanhaltender Schaumkrone sorgt er für erhellende und ausgedehnte Genuss-Momente ausgewogene Hopfenbittere.

Da tanzt die Seele!

Vladimir – Der falsche Russ

Stammwürze 13,4 % Alkoholgehalt 6,0 % Ein Sommerweißbier zum Verlieben. Obergärig, kalt gehopft, mit Citra und Traditionshopfen mit einer erfrischenden Zitrusnote. Schmeckt nach Sommer, Sonne und nach mehr.

Hausgebraute Migration

Ceres – vier Körner, ein Bier

Stammwürze 12,7%, Alkoholgehalt 5,2% Die frische Hopfennote durch die Sorte Hersbrucker und die Aromen von Dinkel und Roggen sorgen für ein weiches Mundgefühl und ein unvergleichlich vielfältiges Geschmackserlebnis. Vielfalt - die Würze des Lebens!

Ein Bier so exotisch und doch so vertraut!

Dunkles Weißbier "Pauline"

naturtrüb, Stammwürze 13,5 %, Alkoholgehalt 6,0% Kastanienfarbiges obergäriges Weißbier mit fruchtigem bananenartigem Aroma und angenehm sanften Röstmalznoten, mild gehopft. verlockend, leichte Fruchtnote, verführt zum Träumen

Kraftvoll & golden wie die Septembersonne!

Resi – das Goldene Theresienbier

Stammwürze 14,5%, Alkoholgehalt 6,3% Hallertauer Tradition Hopfen, gebraut nach dem traditionellen Drei-Maisch-Verfahren, 6 Wochen gereift, feinherb, vollmundig, herrlich süffig